Seta Thakur

Leiterin Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Schauspielhaus Zürich

Zeltweg 5
8032 Zürich

Telephone: +41 44 258 72 94

Seit November 2021 verantwortet Seta Thakur die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Schauspielhauses Zürich, wo sie auch Mitglied der Direktion ist. Davor leitete sie während dreieinhalb Jahren die Unternehmens-, Marketing- sowie Teile der Aktionärskommunikation der NZZ-Mediengruppe. Von 2015 bis Mitte 2018 war sie Geschäftsleiterin bei öbu, dem Verband für nachhaltiges Wirtschaften. Von 2009 bis 2014 leitete sie die Unternehmenskommunikation sowie den Nachhaltigkeitsbereich der Weleda-Gruppe. Zuvor war sie in diversen führenden Funktionen in der Kommunikation sowie im Nachhaltigkeitsbereich, u.a. bei Holcim Group sowie Heks, dem Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz, tätig. Erste Erfahrungen in der Kommunikationsbranche sammelte sie als freie Journalistin. Sie schrieb unter anderem für die «Neue Zürcher Zeitung» und die «Luzerner Zeitung». Seta Thakur studierte an der Universität Zürich Germanistik, Allgemeine Geschichte sowie Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Sie verfügt über einen Executive MBA der Universität St. Gallen (HSG) in General Management. Seta Thakur ist Mitglied des Verwaltungsrates der claro fairtrade AG.