Dr. Steffi Burckhart

Steffi Burkhart ist das Sprachrohr der Generation Y. Als promovierte Sportwissenschaftlerin, ausgebildete Businesstrainerin sowie Coach und Consultant kennt sie sich bestens aus mit den modernen Ansprüchen an Arbeitswelt und Führungskultur.

Von 2010 bis 2012 arbeitet Steffi Burkhart in einem Großunternehmen und ist mitverantwortlich für den Aufbau des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Parallel hat sie an der Deutschen Sporthochschule in Köln in Gesundheitspsychologie promoviert. Im Jahr 2013 schliesst sie ihre Doktorarbeit ab und ist parallel dazu federführend für den Aufbau der Führungskräfte-Akademie eines Kölner Start-ups verantwortlich. Sie hat mehr als 50 Trainings zu den Schwerpunkten Mitarbeiterführung, Generationenunterschiede, Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheit gemeinsam mit Experten entworfen und auch trainiert. Bis 2015 hat sie die Leitung der Akademie inne. Sie ist Mitglied im Bundesverband Initiative 50Plus, denn es ist ihr ein Anliegen, Jung und Alt zusammenzubringen, sowie Mitglied im Innovation Board der Hochschule Hamm-Lippstadt.

Steffi Burkhart ist aus zahlreichen Beiträgen im Fernsehen bekannt ebenso wie durch ihre

Veröffentlichungen. In ihren Vorträgen räumt sie mit Vorurteilen auf und setzt sich mit dem Mindset der Generation Y auseinander. Sie liefert ein wissenschaftlich untermauertes, lebendiges Plädoyer dafür, die Millennials und deren Ansprüche an die Arbeitswelt ernst zu nehmen. Mit einer Mischung aus authentischer Vitalität und fundiertem Wissen spricht Steffi Burkhart auch zu Generationenvielfalt und Wertewandel. Sie zeigt, - auch in packenden Online-Vorträgen - wie man die Arbeitgeber-Attraktivität für junge Menschen erhöht, wie sich das Recruiting verändert und wie man die richtige Atmosphäre schafft, um die Leistungsbereitschaft junger Menschen maximal zu nutzen.