Symposium

Jeden Herbst führt der HarbourClub das in der Schweizer Kommunikations­landschaft führende Symposium durch. Am jährlichen Stelldichein der Kommunikations­fachleute vermitteln hochkarätige Referenten aus der Praxis und Wissenschaft, CEOs und Politiker neue Ein- und Ausblicke, die anschliessend in mehreren Breakout-Sessions anhand von Praxis­beispielen diskutiert und konkretisiert werden.

Wir sind jeweils Gast bei einem Mitglieds­unternehmen. 2019 war das Swiss Re, davor SBB, Novartis, ABB, Post, Zurich Insurance, Roche und Helsana. Die rund 200 Teil­nehmenden hatten dabei die Gelegenheit, neben renommierten internationalen Referenten die jeweiligen CEOs zu erleben. Einen Einblick in die Welt der CCOs geben jeweils HarbourClub-Mitglieder in speziellen Breakout-Sessions.

Das letzte HarbourClub-Symposium fand am 14. November 2019 statt. Mehr dazu hier. Wegen Covid fand 2020 kein Symposium statt. Für 2021 ist das Datum für das Symposium auf den 18. November festgelegt worden.

Das jährliche HarbourClub-Symposium vermittelt mir jedes Mal wertvolle Impulse und regt mich an, mein Selbstverständnis als Kommunikationsleiter immer wieder neu zu überdenken.

Dr. Daniel von Arx
Chief Communication Officer

Die Themen unserer Symposien